Skip links

Produktion, Dienstleistung und KMU

Schlanke Abläufe für eine starke Zukunft. Abteilungsbarrieren werden abgebaut, Teams entlastet und Projekterfolge wiederholbar.

Über 50.000 Nutzer zählen bereits auf uns.

Die Schnittstelle zwischen der Produktion und der Verwaltung

Meist finden wir nur sehr "träge Systeme" vor, in denen nur auf manuellem Wege Informationen zwischen der Produktion und der Verwaltung ausgetauscht werden. Bringen Sie mit der Jugglsuite die Produktion näher an die administrative Ebene. Setzen Sie Ideen, Änderungsanträge und viele, viele weitere Themen in Form von digitalen Abläufen um und sorgen Sie dadurch für neue Wachstumspotentiale. Schalten Sie den Turbo für Ihre Prozesse ein und sorgen Sie für eine maximale Zufriedenheit bei Ihren Teammitgliedern.

Schlanke Abläufe
für eine starke Zukunft

Wer in Zukunft überleben möchte, braucht schlanke Abläufe, die mit einem Minimum an Fachkräften auskommen – die sind rar und teilweise nur schwer zu finden. Es kommt auf jede noch so kleine Erleichterung an, die den Alltag für alle Teammitglieder angenehmer macht. Mit der Jugglsuite sorgen Sie durch den ganzheitlichen Ansatz für extrem schlanke Prozesse, die wenig bis gar keine administrativen Handlungen mehr erfordern.

Wissen erzeugen, Wissen sichern

Das Wissen ist da, es muss nur gehoben werden! Sichern Sie das vorhandene Wissen, indem Sie es on-the-fly einsammeln. In jedem Projekt und in jedem Vorgang wird Wissen ausgetauscht, aber meist nur in Chat-Kanälen oder via E-Mail. Es bleibt meist unsichtbar im Hintergrund. Mit der Jugglsuite sammeln Sie das Wissen ganz nebenbei ein. Sie können jederzeit per „Knopfdruck“ durch eine intelligente Suche hierauf zugreifen.

Mit wenigen Ressourcen
viel erreichen

Gerade KMUs müssen meist mit begrenzten Mitteln auskommen, sei es finanziell oder auch personell. Mit der Jugglsuite halten Sie Ihre Abläufe schlank und zeitsparend. Damit sichern Sie sich einen enormen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihrer Konkurrenz. Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Für das anstehende Wachstum haben Sie in dem Zuge auch die richtigen Weichen gestellt und die Einarbeitung von neuen Mitarbeitern wird durch die bereits vorhandenen Abläufe zum Kinderspiel.

Qualitativ hochwertige Kundenprojekte auf Knopfdruck

Damit Ihre Kunden einen immer gleichbleibend hohen Qualitätsstandard erhalten, brauchen Sie einen Standardablauf für alle Kundenprojekte, der agil im laufenden Auftrag mit weiteren To-do-Listen ergänzt werden kann. Daneben sind auch alle Informationen und Daten, die in dem Kundenprojekt geteilt wurden, auf Knopfdruck aufrufbar. Damit hört das lästige Anwendungs-Hopping der Vergangenheit auf und Sie gewinnen eine maximale Prozesssicherheit in Ihren Projekten.

Unsere TOP-Features auf einen Blick:

Einige unserer Kunden

FAQ – Antworten auf häufig gestellte Fragen

ONTIV bildet das ab, was Sie heute bereits schon täglich tun, "nur" halt digital. Dadurch ist die Akzeptanz für eine Veränderung enorm hoch in unseren Projekten. Natürlich werden dabei auch Optimierungen umgesetzt und Prozesse schlanker gemacht. Manuelle Tätigkeiten entfallen somit komplett.

Wir arbeiten mit dem deutschen Rechenzentrumsdienstleister Hetzner (www.hetzner.com) aus Gunzenhausen zusammen. Die Firma Hetzner ist nach dem DIN ISO/IEC 27001 Standard zertifiziert.

ONTIV bietet im Rahmen der Mittelstands-Offensive zwei Arten der Unterstützung an. Einmal einen kostenlosen, technischen Support und die aktive Begleitung mit Online-Sessions während der Einführungsphase. Aber auch nach dieser Phase sind wir weiterhin für Sie da, und unterstützen Sie aktiv bei der Umsetzung. Schnelle Erfolge sind auch dann weiterhin garantiert.

Jeder kennt es, keiner macht es — das Einhalten von Aufgaben-Terminen und Abfolgen. Teammitglied B kann erst losarbeiten, wenn Teammitglied A mit seiner Arbeit fertig ist. Um hier eine maximale Effizienz zu erlangen, setzen wir Aufgaben in Abhängigkeit zueinander und überwachen diese automatisch. So entstehen praxisnahe Abläufe (Workflows), die auch wirklich eingehalten und umgesetzt werden.

Wir haben eine Aufgaben- und Maßnahmen-Integration direkt in den virtuellen Räumen, damit diese automatisch mit einem Ampelsystem überwacht werden. Hierdurch behält man den Überblick und muss nicht mehr von Datei zu Datei springen.

Daten sind das "Gold des digitalen Zeitalters", so sagt man. In unserem Informationszeitalter ist es wichtiger denn je geworden, auswertbare Informationen zu erhalten. Das gelingt nur mit Daten. Nur so können schnelle Auswertungen und Analysen durchgeführt und neue Services kreiert werden.